DE EN
AWG Fittings
 

Schwerschaumrohr S8 - 65 MA

Die AWG Schwerschaumstrahlrohre nach DIN EN 16712-3 dienen der Ausbringung von Löschschaum, im Speziellen für die Ausbringung in Form von Schwerschaum. Das Wasser-/Schaummittelgemisch wird unter Ansaugen von Luft verschäumt und im freien Strahl ausgebracht. Schwerschaumrohre (S) kommen zusammen mit den AWG Zumischern Z2, Z4 oder Z8 zum Einsatz. Ausgestattet mit der Kugelhanabsperrung ist dem Strahlrohrführer möglich die Löschmittelabgabe zu unterbrechen.
  • 60483033
Die AWG Schwerschaumstrahlrohre nach DIN EN 16712-3 dienen der Ausbringung von Löschschaum, im...
Länge [mm]: 975
Breite [mm]: 118
Höhe [mm]: 196
Gewicht [kg]: 4.30
System am Eingang: Storz
Größe Eingang: 65
Eingang: Storz 65
Nenngröße: S8
Durchflussmenge bei Referenzdruck 1 [l/min]: 800
Referenzdruck 1 [bar]: 5
max. zulässiger Betriebsdruck [bar]: 16
Material Kupplung: Aluminium
Zutreffende Norm: EN 16712-3
Service-Hotline Händlernetz
Zuletzt angesehen