DE EN
AWG Fittings
 

Druckbegrenzungsventil DIN 14380 - B

Das AWG Druckbegrenzungsventil dient dazu, Schlauchleitungen und Armaturen vor Überbeanspruchungen zu schützen. Das Druckbegrenzungsventil soll hierfür den Betriebsdruck begrenzen. Wird der eingestellte Sollwert überschritten, so steuert das Ventil seitlich Wasser ins Freie ab. Bei nur 0,5 bar über eigestellten Druck, öffnet das Druckbegrenzungsventil innerhalb von nur 0,1 Sekunden, um den Druck anzupassen.
  • 20190534
Das AWG Druckbegrenzungsventil dient dazu, Schlauchleitungen und Armaturen vor...
Länge [mm]: 225
Breite [mm]: 200
Höhe [mm]: 195
Gewicht [kg]: 5.20
System am Eingang: Storz
Größe Eingang: 75 (B)
Eingang: Storz 75 (B)
Eingang drehbar: Ja
System am Ausgang: Storz
Größe Ausgang: 75 (B)
Ausgang: Storz 75 (B)
Ausgang drehbar: Ja
max. zulässiger Betriebsdruck [bar]: 16
Ausgestattet mit Manometer: ja
Zutreffende Norm: DIN 14380
Service-Hotline Händlernetz
Zuletzt angesehen